Anzeige
Veröffentlichung online am 01.03.2021 um 11:29:25 Uhr

Der SV Friesen Langenholzen beschreitet beim Yoga neue Wege

Mitglieder treffen sich online, um gemeinsam zu trainieren

Von Elisabeth Walenski-Riecke

Langenholzen. Mittlerweile routiniert wählen sich die 50- bis 80-jährigen Teilnehmerinnen in die Online-Stunde ein.

Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Anlässlich eines runden Geburtstags wurde virtuell angestoßen, der Sekt jedoch war echt. Wer neugierig geworden ist, kann gerne eine „Schnupperstunde“ vereinbaren. Die Yogagruppe trifft sich weiterhin im virtuellen Raum, immer montags von 17 bis 18 Uhr. Interessenten melden sich bitte bei Elisabeth Walenski-Riecke unter der Telefonnummer 0157  53 33 57 54.

Veröffentlichung in der Alfelder Zeitung vom 02.03.2021

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 01.03.2021 um 11:29:25 Uhr

Der SV Friesen Langenholzen beschreitet beim Yoga neue Wege

Mitglieder treffen sich online, um gemeinsam zu trainieren

Von Elisabeth Walenski-Riecke

Langenholzen. Mittlerweile routiniert wählen sich die 50- bis 80-jährigen Teilnehmerinnen in die Online-Stunde ein.

Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Anlässlich eines runden Geburtstags wurde virtuell angestoßen, der Sekt jedoch war echt. Wer neugierig geworden ist, kann gerne eine „Schnupperstunde“ vereinbaren. Die Yogagruppe trifft sich weiterhin im virtuellen Raum, immer montags von 17 bis 18 Uhr. Interessenten melden sich bitte bei Elisabeth Walenski-Riecke unter der Telefonnummer 0157  53 33 57 54.

Veröffentlichung in der Alfelder Zeitung vom 02.03.2021

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 01.03.2021 um 11:29:25 Uhr

Der SV Friesen Langenholzen beschreitet beim Yoga neue Wege

Mitglieder treffen sich online, um gemeinsam zu trainieren

Von Elisabeth Walenski-Riecke

Langenholzen. Mittlerweile routiniert wählen sich die 50- bis 80-jährigen Teilnehmerinnen in die Online-Stunde ein.

Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Anlässlich eines runden Geburtstags wurde virtuell angestoßen, der Sekt jedoch war echt. Wer neugierig geworden ist, kann gerne eine „Schnupperstunde“ vereinbaren. Die Yogagruppe trifft sich weiterhin im virtuellen Raum, immer montags von 17 bis 18 Uhr. Interessenten melden sich bitte bei Elisabeth Walenski-Riecke unter der Telefonnummer 0157  53 33 57 54.

Veröffentlichung in der Alfelder Zeitung vom 02.03.2021

Anzeige