Anzeige
Veröffentlichung online am 26.11.2020 um 11:49:15 Uhr

Beim Ausparken drei Fahrzeuge beschädigt

Von Polizei

Northeim (ots) - Northeim, Lange Lage, Mittwoch, 25.11.20, 15.30 Uhr

NORTHEIM (köh) - Mittwochnachmittag kam es auf einem Kundeparkplatz zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beschädigten Fahrzeugen.

Ein 57-jähriger Northeimer fuhr beim Ausparken mit seinem Pkw Volvo verkehrsbedingt noch einmal vorwärts in seine Parklücke und beschleunigte dabei zu stark. Dadurch stieß er mit einem geparkten Pkw Opel und einem Pfosten zusammen. Der Opel wurde durch die Kollision nach links geschoben und stieß mit zwei weitere Fahrzeuge zusammen.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.500 Euro.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 26.11.2020 um 11:49:15 Uhr

Beim Ausparken drei Fahrzeuge beschädigt

Von Polizei

Northeim (ots) - Northeim, Lange Lage, Mittwoch, 25.11.20, 15.30 Uhr

NORTHEIM (köh) - Mittwochnachmittag kam es auf einem Kundeparkplatz zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beschädigten Fahrzeugen.

Ein 57-jähriger Northeimer fuhr beim Ausparken mit seinem Pkw Volvo verkehrsbedingt noch einmal vorwärts in seine Parklücke und beschleunigte dabei zu stark. Dadurch stieß er mit einem geparkten Pkw Opel und einem Pfosten zusammen. Der Opel wurde durch die Kollision nach links geschoben und stieß mit zwei weitere Fahrzeuge zusammen.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.500 Euro.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 26.11.2020 um 11:49:15 Uhr

Beim Ausparken drei Fahrzeuge beschädigt

Von Polizei

Northeim (ots) - Northeim, Lange Lage, Mittwoch, 25.11.20, 15.30 Uhr

NORTHEIM (köh) - Mittwochnachmittag kam es auf einem Kundeparkplatz zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beschädigten Fahrzeugen.

Ein 57-jähriger Northeimer fuhr beim Ausparken mit seinem Pkw Volvo verkehrsbedingt noch einmal vorwärts in seine Parklücke und beschleunigte dabei zu stark. Dadurch stieß er mit einem geparkten Pkw Opel und einem Pfosten zusammen. Der Opel wurde durch die Kollision nach links geschoben und stieß mit zwei weitere Fahrzeuge zusammen.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 10.500 Euro.

Anzeige