Anzeige
Veröffentlichung online am 26.11.2020 um 07:05:21 Uhr

Unfallflucht auf der L 480 zwischen Betheln und Heyersum

Von Polizei

Hildesheim (ots) -

-Betheln/Heyersum- (ka) Am Mittwoch, dem 25.11.2020, um 12:05 Uhr,
befährt eine 70 jährige Fahrzeugführerin aus Gronau mit ihrem Pkw die
L 480 von Betheln kommend in Richtung Heyersum. Im Bereich der
stationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlage kommt ihr ein bisher
unbekannter Pkw entgegen. Im Kurvenbereich kommt es zu einer
Berührung der beiden beteiligten Fahrzeuge. Bei dem Zusammenstoß wird
der linke Seitenspiegel des Pkw der Fahrzeugführerin beschädigt.
Daraufhin entfernt sich der bisher unbekannte Unfallbeteiligte
unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei Elze bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05068/93030 zu melden.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 26.11.2020 um 07:05:21 Uhr

Unfallflucht auf der L 480 zwischen Betheln und Heyersum

Von Polizei

Hildesheim (ots) -

-Betheln/Heyersum- (ka) Am Mittwoch, dem 25.11.2020, um 12:05 Uhr,
befährt eine 70 jährige Fahrzeugführerin aus Gronau mit ihrem Pkw die
L 480 von Betheln kommend in Richtung Heyersum. Im Bereich der
stationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlage kommt ihr ein bisher
unbekannter Pkw entgegen. Im Kurvenbereich kommt es zu einer
Berührung der beiden beteiligten Fahrzeuge. Bei dem Zusammenstoß wird
der linke Seitenspiegel des Pkw der Fahrzeugführerin beschädigt.
Daraufhin entfernt sich der bisher unbekannte Unfallbeteiligte
unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei Elze bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05068/93030 zu melden.

Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 26.11.2020 um 07:05:21 Uhr

Unfallflucht auf der L 480 zwischen Betheln und Heyersum

Von Polizei

Hildesheim (ots) -

-Betheln/Heyersum- (ka) Am Mittwoch, dem 25.11.2020, um 12:05 Uhr,
befährt eine 70 jährige Fahrzeugführerin aus Gronau mit ihrem Pkw die
L 480 von Betheln kommend in Richtung Heyersum. Im Bereich der
stationären Geschwindigkeitsüberwachungsanlage kommt ihr ein bisher
unbekannter Pkw entgegen. Im Kurvenbereich kommt es zu einer
Berührung der beiden beteiligten Fahrzeuge. Bei dem Zusammenstoß wird
der linke Seitenspiegel des Pkw der Fahrzeugführerin beschädigt.
Daraufhin entfernt sich der bisher unbekannte Unfallbeteiligte
unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei Elze bittet Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05068/93030 zu melden.

Anzeige