Anzeige

Delligser auf Tour zur Harzer Ruine Regenstein

Heimatverein Delligsen

Von Bärbel Negraszus

Delligsen. Dort führte Peter Scholz die Wanderer einmal um den mächtigen Regenstein-Felsmassiv herum. Auf sandigen Wanderwegen erreichte die Wandergruppe beeindruckende Sehenswürdigkeiten, wie die mittelalterlichen Wasserräder der Mühlenanlage oder die Sandsteinhöhlen. Im Anschluss an der Tour erkundeten die Wanderer die Burg- und Festungsruine Regensburg. Während der Besichtigung der Burg Ruine Regenstein genossen die Wanderer wunderbare Aussichten in das Umland. 

Anzeige
Anzeige

Delligser auf Tour zur Harzer Ruine Regenstein

Heimatverein Delligsen

Von Bärbel Negraszus

Delligsen. Dort führte Peter Scholz die Wanderer einmal um den mächtigen Regenstein-Felsmassiv herum. Auf sandigen Wanderwegen erreichte die Wandergruppe beeindruckende Sehenswürdigkeiten, wie die mittelalterlichen Wasserräder der Mühlenanlage oder die Sandsteinhöhlen. Im Anschluss an der Tour erkundeten die Wanderer die Burg- und Festungsruine Regensburg. Während der Besichtigung der Burg Ruine Regenstein genossen die Wanderer wunderbare Aussichten in das Umland. 

Anzeige
Anzeige

Delligser auf Tour zur Harzer Ruine Regenstein

Heimatverein Delligsen

Von Bärbel Negraszus

Delligsen. Dort führte Peter Scholz die Wanderer einmal um den mächtigen Regenstein-Felsmassiv herum. Auf sandigen Wanderwegen erreichte die Wandergruppe beeindruckende Sehenswürdigkeiten, wie die mittelalterlichen Wasserräder der Mühlenanlage oder die Sandsteinhöhlen. Im Anschluss an der Tour erkundeten die Wanderer die Burg- und Festungsruine Regensburg. Während der Besichtigung der Burg Ruine Regenstein genossen die Wanderer wunderbare Aussichten in das Umland. 

Anzeige