Anzeige

Neuer Pächter mit Pizza und Pasta im "7 Berge Bad"

Von Stefen Niemeyer

Alfeld. Der Badimbiss im „7 Berge Bad“ hat neue Pächter und seit Montag neue Speisen auf der Karte. Neben den Klassikern Pommes rot-weiß und den Süßigkeiten gibt es Pizza, Nudelgerichte und an den Wochenenden auch Gegrilltes – von Rind und Schwein bis zu Geflügel. Neuer Betreiber ist die Familie Dogan, bekannt durch den gleichnamigen Pizza-Bringdienst. Die Pizzaprofis haben einen Spezialofen mitgebracht. Das Bad und die Dogans haben ein Probejahr vereinbart.  Der Kiosk öffnet täglich ab 10 Uhr. Der 51-jährige Hasan Dogan hat die Kochmütze auf. Er lebt seit 47 Jahren in Alfeld. Auf dem Foto ist er neben seiner Tochter und seiner Frau Firdes, die die Inhaberin ist, sowie einer Mitarbeiterin zu sehen. Am Sonnabend werfen die Dogans den Grill erstmals an.

Anzeige
Anzeige

Neuer Pächter mit Pizza und Pasta im "7 Berge Bad"

Von Stefen Niemeyer

Alfeld. Der Badimbiss im „7 Berge Bad“ hat neue Pächter und seit Montag neue Speisen auf der Karte. Neben den Klassikern Pommes rot-weiß und den Süßigkeiten gibt es Pizza, Nudelgerichte und an den Wochenenden auch Gegrilltes – von Rind und Schwein bis zu Geflügel. Neuer Betreiber ist die Familie Dogan, bekannt durch den gleichnamigen Pizza-Bringdienst. Die Pizzaprofis haben einen Spezialofen mitgebracht. Das Bad und die Dogans haben ein Probejahr vereinbart.  Der Kiosk öffnet täglich ab 10 Uhr. Der 51-jährige Hasan Dogan hat die Kochmütze auf. Er lebt seit 47 Jahren in Alfeld. Auf dem Foto ist er neben seiner Tochter und seiner Frau Firdes, die die Inhaberin ist, sowie einer Mitarbeiterin zu sehen. Am Sonnabend werfen die Dogans den Grill erstmals an.

Anzeige
Anzeige

Neuer Pächter mit Pizza und Pasta im "7 Berge Bad"

Von Stefen Niemeyer

Alfeld. Der Badimbiss im „7 Berge Bad“ hat neue Pächter und seit Montag neue Speisen auf der Karte. Neben den Klassikern Pommes rot-weiß und den Süßigkeiten gibt es Pizza, Nudelgerichte und an den Wochenenden auch Gegrilltes – von Rind und Schwein bis zu Geflügel. Neuer Betreiber ist die Familie Dogan, bekannt durch den gleichnamigen Pizza-Bringdienst. Die Pizzaprofis haben einen Spezialofen mitgebracht. Das Bad und die Dogans haben ein Probejahr vereinbart.  Der Kiosk öffnet täglich ab 10 Uhr. Der 51-jährige Hasan Dogan hat die Kochmütze auf. Er lebt seit 47 Jahren in Alfeld. Auf dem Foto ist er neben seiner Tochter und seiner Frau Firdes, die die Inhaberin ist, sowie einer Mitarbeiterin zu sehen. Am Sonnabend werfen die Dogans den Grill erstmals an.

Anzeige