Anzeige
Veröffentlichung online am 14.04.2019 um 12:42:55 Uhr

Einbruch in Gartenlaube

Von Polizei

Northeim (ots) - Northeim, Am Auewäldchen, Freitag, 12.04.19, 0.00 Uhr Northeim (schw) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 12.04.19,kam es in der Kleingartenkolonie am Auewäldchen in Northeim zu einem Einbruchdiebstahl. Der im oberen Bereich des Gartenhauses aufhältige 52-jährige Eigentümer aus Northeim hörte gegen 0.00 Uhr laute Geräusche aus dem Erdgeschoss und begab sich daraufhin in den unteren Bereich. Hier sah er, wie eine männliche Person aus den Räumlichkeiten des Gartenhauses flüchtete und sich in Richtung Auewäldchen entfernte. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme stellte der Eigentümer fest, dass sein Mobiltelefon und eine Schachtel Zigaretten entwendet wurden. Eine Täterbeschreibung des Geschädigten, sowie ein im Außenbereich des Tatortes aufgefundener Rucksack, der nicht dem geschädigten Garteneigentümer gehörte, erbrachte erste Hinweise auf einen Tatverdächtigen. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach diesem verlief zur Nachtzeit jedoch erfolglos. Ermittlungen im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens wegen besonders schweren Fall des Diebstahls dauern an. Durch die Tat entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 800,- EUR
Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 14.04.2019 um 12:42:55 Uhr

Einbruch in Gartenlaube

Von Polizei

Northeim (ots) - Northeim, Am Auewäldchen, Freitag, 12.04.19, 0.00 Uhr Northeim (schw) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 12.04.19,kam es in der Kleingartenkolonie am Auewäldchen in Northeim zu einem Einbruchdiebstahl. Der im oberen Bereich des Gartenhauses aufhältige 52-jährige Eigentümer aus Northeim hörte gegen 0.00 Uhr laute Geräusche aus dem Erdgeschoss und begab sich daraufhin in den unteren Bereich. Hier sah er, wie eine männliche Person aus den Räumlichkeiten des Gartenhauses flüchtete und sich in Richtung Auewäldchen entfernte. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme stellte der Eigentümer fest, dass sein Mobiltelefon und eine Schachtel Zigaretten entwendet wurden. Eine Täterbeschreibung des Geschädigten, sowie ein im Außenbereich des Tatortes aufgefundener Rucksack, der nicht dem geschädigten Garteneigentümer gehörte, erbrachte erste Hinweise auf einen Tatverdächtigen. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach diesem verlief zur Nachtzeit jedoch erfolglos. Ermittlungen im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens wegen besonders schweren Fall des Diebstahls dauern an. Durch die Tat entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 800,- EUR
Anzeige
Anzeige
Veröffentlichung online am 14.04.2019 um 12:42:55 Uhr

Einbruch in Gartenlaube

Von Polizei

Northeim (ots) - Northeim, Am Auewäldchen, Freitag, 12.04.19, 0.00 Uhr Northeim (schw) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 12.04.19,kam es in der Kleingartenkolonie am Auewäldchen in Northeim zu einem Einbruchdiebstahl. Der im oberen Bereich des Gartenhauses aufhältige 52-jährige Eigentümer aus Northeim hörte gegen 0.00 Uhr laute Geräusche aus dem Erdgeschoss und begab sich daraufhin in den unteren Bereich. Hier sah er, wie eine männliche Person aus den Räumlichkeiten des Gartenhauses flüchtete und sich in Richtung Auewäldchen entfernte. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme stellte der Eigentümer fest, dass sein Mobiltelefon und eine Schachtel Zigaretten entwendet wurden. Eine Täterbeschreibung des Geschädigten, sowie ein im Außenbereich des Tatortes aufgefundener Rucksack, der nicht dem geschädigten Garteneigentümer gehörte, erbrachte erste Hinweise auf einen Tatverdächtigen. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach diesem verlief zur Nachtzeit jedoch erfolglos. Ermittlungen im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens wegen besonders schweren Fall des Diebstahls dauern an. Durch die Tat entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 800,- EUR
Anzeige